Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Psoriasis: Hilfe bei Schuppenflechte

Schuppenflechte: Ursache, Symptome und Behandlung

Die Gründe für das Auftreten der Krankheit Psoriasis sind vielfältig. Sicher ist jedoch, dass ein Zusammenspiel zweier Faktoren für die Entstehung einer Schuppenflechte verantwortlich ist:

  • Genetische Veranlagung - welche aber nicht zwingend zu einem Krankheitsausbruch führt.
  • Auslöser und Risikofaktoren - die an jeder Schuppenflechte-Entstehung beteiligt sind und die Krankheit sowohl auslösen als auch verschlimmern können. Zu den Auslösern zählen äußere und innere Faktoren: Infektionen und Krankheiten, Arzneimittel, Verletzungen, psychische Belastung und Stress, oder auch Risikofaktoren wie Rauchen und Alkohol.

Typische Anzeichen für Schuppenflechte sind entzündlich gerötete, schuppende Hautstellen, die oft mit Juckreiz und Brennen auftreten.

Häufig gehen mit der Krankheit auch schmerzhafte Risse der betroffenen Hautareale einher.

Oftmals betroffene Stellen von Psoriasis sind die Außenseiten von Knie und Ellenbogen, die Kreuzbeinregion sowie die behaarte Kopfhaut und die Haut hinter und in den Ohren. Aber auch an Nägeln und Gelenken können Schuppenflechte-Symptome auftreten.

Psoriasis

 

Diagnose Psoriasis: Vor der Behandlung steht die exakte Diagnose

Im Arztgespräch ist Ihre Mithilfe gefragt : Denn je genauer Sie dem Hautarzt mitteilen wie es Ihnen geht und welche Erwartung Sie an die Behandlung haben, desto genauer kann der Schweregrad der Schuppenflechte ermittelt werden und die richtige Behandlung bestimmt werden.

Um die Symptome und den Schweregrad der Schuppenflechte-Beschwerden bewerten können, untersuchen Hautärzte de betroffene Stellen und Ausdehnung der Schuppenflechte.

Der Schweregrad der Psoriasis kann jedoch nicht alleine anhand der körperlichen Symptome bestimmt werden - ebenso wichtig sind psychische Belastungen sowie die Einschränkung der Lebensqualität durch die Schuppenflechte. Ein international anerkannter Katalog aus zehn Fragen, der den Titel Dermatologischer Lebensqualitäts-Index (DLQI) trägt, hilft dem Hautarzt dabei, die Lebensqualität des Patienten zu erfassen. Helfen Sie mit eine exakte Diagnose zu treffen, indem Sie diese Fragen offen beantworten.

Welche Therapie- und Behandlungsmöglichkeiten für die Schuppenflechte gibt es?

Mit der richtigen Behandlung von Psoriasis können die Symptome sichtbar reduziert und die Lebensqualität des Patienten wieder deutlich gesteigert werden. Dabei wird zwischen einer lokalen und systemischen Therapie unterschieden. Während bei der lokalen Psoriasis-Therapie die Wirkstoffe auf die Haut aufgetragen werden, werden bei der systemischen Therapie Medikamente eingenommen oder gespritzt bzw. per Infusion verabreicht. Bei vielen Patienten mit einer leichten Psoriasis hilft bereits die lokale Behandlung. Eine Behandlung mit Medikamenten kommt vor allem bei mittelschweren und schweren Psoriasis-Formen zum Einsatz.

Bei großflächigem Auftreten der Psoriasis wird außerdem die Lichttherapie durch UV-Bestrahlung empfohlen.

Medizinische Hilfe bei Schuppenflechte erhalten Patienten bei einem Hautarzt, der sich auf Schuppenflechte spezialisiert hat.

Selbsthilfe für Psoriasis Patienten

Betroffene Patienten finden Hilfe bei:

  • Viele Psoriasis-Spezialisten haben sich in regionalen Psoriasis-Netzwerken zusammengeschlossen, die im Internet unter der Ärztesuche des www.psonet.de auffindbar sind. Das Ziel des Ärzte-Netzwerks besteht in einer Verbesserung der Versorgungsqualität von Menschen mit Schuppenflechte.
  • Internetportalen, die aktuelle Informationen zum Thema Schuppenflechte seriös recherchieren und aufbereiten, wie beispielsweise auf www.schuppenflechte-info.de
  • Deutscher Psoriasis Bund (DPB) - eine Selbsthilfeorganisation, die wichtige Adressen parat hält, Betroffene berät und die aktive Mitarbeit ermöglicht. www.psoriasis-bund.de
  • PSOaktuell - Der Ratgeber bei Schuppenflechte - ein bekanntes Patientenmagazin, das mehrmals im Jahr erscheint. www.psoaktuell.com
  • Psoriasis-Netz - ein Patienten-Informationsportal mit einem Onlinemagazin und einem Forum, das von einer großen Community genutzt wird. www.psoriasis-netz.de